Caricamento

Informationen +39 0547 83082

Warum Cesenatico?

Meer, Kultur, Sport und Unterhaltung

Der Hafen von Leonardo

Volksfest von Garibaldi
Die spektakuläre Palio della Cuccagna

Die Struktur des zauberhaften Kanalhafens mit seinen Fischerbooten und Häusern wurde 1502 von Leonardo Da Vinci im Auftrag von Cesare Borgia entworfen (die Original-Skizzen befinden sich in der Nationalbibliothek in Paris), um die Stadt vor Sturmfluten und Versandungen effektiv zu schützen.

Schifffahrt-Museum

Die Abteilung an Land des Schifffahrt-Museums zeigt seinen Besuchern eine umfangreiche und anschauliche Ausstellung, die sich mit dem Schifffahrtswesen der nördlichen und mittleren Adria beschäftigt. Im Zentrum stehen eine Trabakel und ein Bragozzo, zwei große Segelschiffe. Um sie herum ist die Ausstellung.

Dort befinden sich Fundstücke, historische Filme, didaktische Installationen und 3D-Animationen, die die Struktur und Bauweise der traditionellen Schiffe sowie deren Antrieb und Steuerung zeigen. Im einzigartigen Wasserbereich des Museums liegen zehn traditionelle Schiffe mit ihren bunten Trabakel-Segeln und den Symbolen der Fischerfamilien.

Casa Moretti

Die Casa Moretti ist heute ein Museum, in dem die Besucher eine Reise ins literarische 20. Jahrhundert in Begleitung eines seiner wichtigsten Protagonisten unternehmen können.

Die Casa Moretti war das Haus des Schriftstellers und Dichters Marino Moretti, der es nach seinem Tod der Gemeinde Cesenatico überlassen hat. Dort befinden sich neben der Original-Einrichtung auch Morettis Bibliothek und das Archiv mit seinen Manuskripten und Briefen.

Piazza delle Conserve

An der Piazza delle Conserve hat man „Konserven“ gefunden, das heißt kegelförmige Konstruktionen, die in der Erde versunken waren. Sie dienten einst als „Eisschrank“, um Fisch zu konservieren und Eis daraus zu schöpfen: es handelt sich dabei um ein historisches Denkmal an eine Arbeit, die parallel zu den üblichen Tätigkeiten von Fischern ausgeführt wurde.

Spazio Multimediale Pantani

Marco Pantani (Cesena, 13. Januar 1970 - Rimini, 14. Februar 2004) war ein italienischer Radrennfahrer, mit Eigenschaften des reinen Kletterer. Professionelle 1992-2003, ein Italien-Rundfahrt und Tour de France gewann er; war auch die Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften in Zeile 1995 den Spitznamen "The Pirate", erhält er seine besten Ergebnisse in Etappenrennen: es ist immer noch die letzte italienische, die Tour de France gewonnen haben, im Jahr 1998 (33 Jahre alt nachdem Felice Gimondi) und der letzte Fahrer in der Gesamt nach Fausto Coppi, Jacques Anquetil, Eddy Merckx, Bernard Hinault, Stephen Roche und Miguel Indurain, den Giro und die Tour im selben Jahr zu gewinnen.

Spazio Pantani ist die Multimedia-Museum ganz auf Marco Pantani gewidmet. Spazio Pantani umfasst eine Fläche von über 300 Quadratmetern und kommt aus dem Willen der Familie Pantani, die Gemeinde Cesenatico und das Marco Pantani Foundation, eine Struktur zu schaffen, die Erinnerung an den Meister der Romagna und ihre epischen Unternehmen am Leben zu erhalten. Das Museum wurde für die Öffentlichkeit im Oktober 2006 eröffnet und wird von der Familie Pantani, um Gewinne zu erzielen geschafft, für wohltätige Zwecke gespendet. Obwohl die Erlöse der Gadgets für am Ort verkaufen trägt zur Verwirklichung der gemeinnützigen Aktivitäten.

Nicht zu versäumen Agenda Orte und Kuriositäten

Themenparks von Romagna

Ravenna 20km
Mirabilandia ist der große thematische Vergnügungspark an der wunderbaren Adriaküste - ein Juwel, in dem Genialität und Technologie, die menschlichen Qualitäten der größten Unterhaltungskünstler und die Innovationen der digitalen Welt zusammenfließen: sechs Themenbereiche mit insgesamt 37 phantastischen Attraktionen und ... Vorführungen. Mirabilandia hat in der vergangenen Saison den Rekord von 1.600.000 Besuchern aufgestellt und dadurch die große Anerkennung weiter gestärkt, die diesem Park Jahr für Jahr vom Publikum erwiesen wird. Damit wird seine Spitzenposition unter den bedeutendsten Vergnügungsparks Europas bestätigt. Ein Erfolg, der einerseits dank des qualitativen Niveaus seiner Attraktionen andererseits aber auch dank seiner idealen Lage an einem Standort erzielt werden konnte, der sich ausgewogen zwischen Grün und Technologie, Unterhaltung und Relax, Emotion und Gemütlichkeit über 70 Hektar erstreckt.

Cesenatico 2,5km
Atlantica ist einer der wichtigen Parks mit Anziehung und Ruf an der adriatischen Küste und wird jedes Jahr von Touristen, die von allen Parten Italiens und Europas kommen, besucht. Der Riesenwal , im Verhältnis 1:1 ist das Symbol von Atlantica; er befindet sich am Eintritt des Parkes und ist eine fantastische Attraktion für die Kinder, weil, wenn sie seinen Bauch Streichel in bunte Schlauchboote gelangen. 

Rimini 15km
Wenn Ihnen bei der Besichtigung des Miniaturitaliens ein seltsames, ziemlich großes, sehr dickes und ein wenig grünliches Wesen mit großen Händen, großen Füßen und einem großen Kopf begegnet, dann erschrecken Sie nicht: es ist nur "Emme", ein sympathischer und völlig ungefährlicher Außerirdischer. 
Falls Sie seine Story erfahren und ein kleinen Spaziergang durch Italien machen wollen.

Hinterland von Romagna

Andere Ausflüge
Das Gebiet hinter Cesenatico ist reich an kleinen Dörfern und Naturblick alle erleben und genießen:
  • Santarcangelo di Romagna
  • Longiano
  • Mercato Saraceno
  • Predappio
  • Montiano

Sonderangebote